IPUSsoil Bodenverbesserer
IPUSsoil Bodenverbesserer

IPUSsoil Bodenverbesserer für Balkon-, Topf- und Gartenpflanzen

webshop Jetzt kaufen

Einsatzgebiet

Ein guter Boden ist die Basis für gutes Wachstum. Deshalb wurde der IPUS Zeolith Bodenverbesserer entwickelt. Das besondere an den Migulatoren im IPUS Zeolith Bodenverbesserer ist der einzigartige Slow Release Effekt. Durch die besondere Eigenschaft der Migulatoren können Nährstoffe über einen längeren Zeitraum gespeichert werden und kontrolliert, je nach Bedarf der Pflanze abgegeben werden. Das Auswaschen der Nährstoffe wird somit verhindert und es entsteht ein Langzeit-Düngeeffekt. Der Einsatz von anderen Düngern wird effektiver und Dünger kann dadurch eingespart werden.

Der einzigartige Slow Release Effekt sorgt für bedarfsgerechte Nährstoffversorgung und bewirkt einen Langzeit-Düngeefekt.

GartenSchmetterling im GartenGarten mit Teich

Anders als Gesteinsmehl wirken Migulatoren als Bodenaktivator und bleiben dauerhaft im Boden. Der Nährstoffkreislauf wird gestärkt, die Bodenfeuchte reguliert und dadurch die Bodenqualität langfristig durch die Aktivierung der Bodenmikroorganismen verbessert. Mehr Informationen zum Unterschied von Migulatoren und Gesteinsmehl finden Sie hier.

Die bioregulative Wirkung der Migulatoren sorgt dafür, dass immer genau so viele Nährstoffe abgegeben werden, wie die Pflanze gerade benötigt.

Der biologische Bodenverbesserer für

Regulierte Bodenfeuchte

Wirksame Nährstoffnutzung

Kräftiges Pflanzenwachstum

Blumen-und-Gemüsegarten

Wirkung & Nutzen

Verbesserte Bodenstruktur und besseres Eindringen und Verteilen des Wassers im Boden

Regulierung der Stoffwechselprozesse und Bodenfeuchtigkeit

Bessere Verfügbarkeit der Nährstoffe im Boden und gefördertes Pflanzenwachstum

Vermeidung von Überdüngung und Einsparung von Düngemittel

Bodenrevitalisierung

Keine Rückstände in pflanzlichen Produkten

Migu Boden 4Migulatoren bleiben als Aufwuchsfläche für Mikroorganismen dauerhaft im Boden, dadurch wird ein effektiveres Düngen möglich, da die Migulatoren Nährstoffe speichern und dosiert je nach Bedarf an die Pflanze abgeben (Slow Release Effekt).

  

Migu Boden 3Die Regulierung der Bodenfeuchtigkeit stärkt die Widerstandsfähigkeit der Pflanze bei Trockenheit und kurzfristiger Staunässe.

Anwendung bei TopfpflanzenBei Topfpflanzen

IPUSagro B 110 im Mischverhältnis 1:6 mit der Erde vermischen. Beim nächsten Umtopfen wiederholen. Ganzjährig anwendbar.

 

 

Anwendung im GartenIm Garten

1,5 kg IPUS Bodenverbesserer pro m2 vor der Bepflanzung in die Erde einarbeiten. Ganzjährig anwendbar. Jährlich wiederholen.